Chris Warner

Praxisinhaber, Physiotherapeut, Psychologischer Berater,

Experte für Stoffwechsel- & Leistungsoptimierung 

 

Nach meiner Physiotherapieausbildung und zeitgleichen Ausbildung zum Psychologischen Berater startete ich 2015 parallel zur klassischen physiotherapeutischen Tätigkeit eine Freiberuflichkeit. 

 

Seitdem habe ich an diversen Physiotherapieschulen unterrichtet, als Ernährungsberater & Personal Trainer gearbeitet, ein Mikrogym aufgebaut, ein Sozialprojekt geleitet, mich fortgebildet und mit einigen Coaches für Persönlichkeitsentwicklung zusammen gearbeitet.

 

Ich habe stetig dafür gekämpft meine Vision einer modernen, evidenzbasierten & klientenzentrierten Physiotherapie zu verwirklichen. Ich hatte das althergebrachte System satt und wollte nicht unter Zeitdruck arbeiten, Menschen wirklich und nachhaltig dabei helfen ihre Probleme zu lösen und ihre Lebensqualität zu steigern.

 

So ist über ein paar Umwege die aktuelle Version von Physiotherapie-Warner entstanden.

 

Privat bin ich am liebsten draußen und aktiv. Ich habe ein starkes Interesse an Philosophie, was auch mein kurzzeitiges Studium an der Universität Essen erklärt. Ich lese viel und lerne gerne Neues. Ich mag leckeres Essen und koche gerne. 


Claudia Steinhoff-Mordt 

Physiotherapeutin,

Osteopathin & Heilpraktikerin 

 

Nach meiner Physiotherapieausbildung 1990 in Köln zog ich zurück nach Essen und machte meine ersten krankengymnastischen Erfahrungen  in unterschiedlichen Einrichtungen.

 

Nach der Geburt unserer Tochter begann ich eine Lehrertätigkeit an einer Schule für Physiotherapie. Die Arbeit mit SchülerInnen und an PatientInnen war/ist sehr lehrreich und ich musste mich in viele interessante Bereiche einarbeiten.

 

Da mir allerdings immer der intensive Kontakt zu PatientInnen wichtig war, die Arbeit mit den Händen, die Berührung, wollte ich unbedingt wieder selbst mit PatientInnen arbeiten. Um diesen Wunsch zu verwirklichen begann ich vor 12 Jahren eine osteopathische Ausbildung in Neuss.

 

In dieser Zeit arbeitete ich neben der schulischen Tätigkeit in einer osteopathischen Praxis. Die ganzheitliche  

Osteopathie beinhaltet Techniken die es erforderlich machten noch eine berufsbegleitende Heilpraktikerausbildung anzuschließen. Von Anfang an

erfüllte mich die Osteopathie mit großer Freude und Leidenschaft und postgaduierten Kurse ermöglichen es mir immer tiefer in diese Arbeit mit meinen PatientInnen einzutreten.

 

Privat liebe ich unter anderem jede Art von Bewegung, vom Tanz über Yoga über Ausdauersportarten,  Krafttraining, Gymnastik und vieles mehr. Gartenarbeiten, Kochen, Lesen, kreativ sein und der Austausch mit Menschen erfüllen mich.


Mauritz Dirks 

Physiotherpeut B.Sc. 

 

2018 bin ich vor dem Beginn meines Studiums nach Essen gezogen. Ich war mir noch unsicher, ob ich Physiotherapie oder Sportwissenschaft studieren möchte und habe mich letztendlich für Physiotherapie entschieden. 2021 habe ich meinen Abschluss als Physiotherapeut gemacht und habe während meiner Bachelor Arbeit bereits Berufserfahrung gesammelt. Im Frühjahr 2022 bestand ich meine Bachelorarbeit und startete Vollzeit als Physiotherapeut. 

 

Mir war es von Anfang an wichtig neues zu lernen und mich ständig weiterzubilden, weswegen ich während meiner physiktherapeutischen Tätigkeit Fortbildungen im Bereich Rehasport, Krankengymnastik am Gerät und Manuelle Therapie (i.A.) gemacht habe. Darüber hinaus habe ich Seminare über verschiedene Sportwissenschaftliche und physiotherapeutische Themenfelder besucht.

 

Mir ist es sehr wichtig evidenzbasiert zu arbeiten und dabei praxisnahe Ansätze kennenzulernen und anzuwenden, die zu einer verbesserten physiotheraputischen Versorgung führen und gleichzeitig den aktuellen Stand der Wissenschaft widerzuspiegeln.

 

Mein ganzes Leben habe ich Sport gemacht. Angefangen habe ich mit Fußball und habe dann viele verschiedene Sportarten während meinem Sport Abitur und bei der Vorbereitung auf den Sporteignungstest kennengelernt. 

 

 

In den letzten Jahren mache ich hauptsächlich Kraftdreikampf bei dem es in drei Disziplinen darum geht maximale Belastbarkeit aufzubauen, um viel Gewicht zu bewegen.  

 

 

 

 

Annastraße 37

45130 Essen

Telefon: 0201 45894437

Mobil: 0177 2987357

Kostenfreie Parkplätze!

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr 8-21 Uhr

Sa 10-13 Uhr